zum Inhalt springen

Die fünf bestenTipps, um mit dem Rauchen aufzuhören

Mit den richtigen Tipps klappt es viel einfacher. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit dem Rauchen aufhören können und geben die besten Nichtraucher Tipps.

derlord_pixelio@chili
In eine Chili beißen statt rauchen. der lord / pixelio www.pixelio.de
  • Packen Sie es an: Am leichtesten ist es, von einem Tag auf den anderen aufzuhören. Am besten planen Sie Ihren ersten rauchfreien Tag in den kommenden drei Wochen. Fixieren Sie ein Datum und notieren Sie Ihre Gründe, warum Sie rauchfrei werden wollen.
  • Bereiten Sie sich vor: Sorgen Sie für eine rauchfreie Umgebung und räumen Sie Aschenbecher, Zündhölzer und Feuerzeug weg. Schreiben Sie ein Rauchprotokoll und suchen Sie sich bereits im Vorhinein Alternativen für bestimmte Situationen, in denen Sie bisher sofort zur Zigarette gegriffen haben.
  • Lenken Sie sich ab: Suchen Sie sich Beschäftigungen, Möglichkeiten zum Entspannen und bewegen Sie sich. Stiegen steigen ist außerdem gesünder, als das Liftfahren. Hilfreich ist die sogenannte 3-A-Technik: Abwarten. Ablenken. Abhauen.
  • Bleiben Sie rauchfrei: Denken Sie in kurzen Etappen „Heute bleibe ich rauchfrei!“ – und belohnen Sie sich für Ihren Erfolg. Sollten Sie doch wieder zur Zigarette greifen, geben Sie nicht auf. Machen Sie in jedem Fall weiter.
  • Lassen Sie sich unterstützen: Egal ob Freundeskreis, Exraucherinnen und Exraucher, medizinisches Personal, Rauchfrei Telefon oder Rauchfrei App. Nehmen Sie jede Hilfe an. Allein ist es viel schwieriger.

Ungewöhnliche Tipps von Exraucherinnen und Exraucher :-)

  • Origami falten
  • An einem Stück Süßholz kauen
  • Fingernägel pflegen und maniküren
  • Kirschkerne lutschen
  • In den Wald gehen und einen Baum umarmen
  • An einem Duftfläschchen riechen
  • Weihnachtsgeschenke basteln
  • Fotos bearbeiten, sortieren, Fotoalbum anlegen
  • In eine saure Zitrone oder eine scharfe Chilischote beißen
  • Eine App zur Berechnung der Geldersparnis, der rauchfreien Zeit, der Menge an Teer pro Zigaretten auf Handy oder PC installieren

Sie schaffen das!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kinder wünschen sich gesunde Eltern

Warten Sie nicht. Der beste Zeitpunkt für den Rauchstopp ist jetzt!

Warum rauchen Menschen überhaupt?

Erfolgsgeschichten: Der persönliche Weg in die Rauchfrei

Diese Informationsserie entstand in Zusammenarbeit mit der NÖGKK.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen