zum Inhalt springen

Tchibo füllt mitgebrachte Kaffeedosen

Bei Tchibo kann man nun eine eigene Dose in die Filiale mit­bringen und mit Bohnen aus dem Frische­angebot befüllen lassen.

tchibo Kaffedose unter Einfüllstutzen.
Tchibo

Nachhaltig zertifizierten Kaffee muss man nun nicht mehr in der Verpackung kaufen. Bei Tchibo kann man eine Mehrweg-Kaffeedose mitbringen und sie mit frischen Bohnen aus dem lose erhältlichen Kaffeesortiment befüllen lassen. So werden bei jedem Einkauf der Verschlussclip, das Etikett sowie die Papiertüte eingespart, was zu einer Reduktion des Verpackungsmülls beiträgt. Tchibo PrivatCard Kunden erhalten beim Wiederbefüllen einer mitgebrachten Kaffeedose 30 TreueBohnen pro 500 g gekauftem Kaffee – das entspricht bei jedem Einkauf einem Wert von 30 Cent. Gut für die Umwelt und den Geldbeutel.

Aromadosen kann man auch in den Filialen kaufen: Sie fassen 500 g Kaffee und sind in  zartem Beige, Mint oder Rosé zum Preis von 2,95 Euro erhältlich.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen