zum Inhalt springen

Recht auf Reparatur

Österreich auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft.

Eine Illustration in der aus einer Weltkugel in einer Hand eine Pflanze wächst. Runderherum stehen Menschen.
Grafik: liga.co.at, Illustration: titami29, iStock

Die Europäische Union möchte die Materialströme stärker in einen Kreislauf bringen. Damit sollen der Klimawandel gebremst und die europäische Wirtschaft gestärkt werden. Langlebigere Produkte nützen auch den Konsument*innen. Wo steht Österreich in der Umsetzung? Seit 1. März 2021 gelten in der Europäischen Union und damit auch in Österreich neue Ökodesign-Vorschriften. Sie verpflichten Hersteller von elektrischen Haushaltsgeräten und Bildschirmen, genauere Angaben über den ...

Guter Journalismus kostet Geld. Dieser Artikel ist daher nur für Abonnent*innen im Volltext verfügbar.

Als Abonnent*in loggen Sie sich hier mit Ihrer Postleitzahl und Ihrer Kundennummer ein. Ihre Kundennummer finden Sie auf Ihrer Rechnung sowie aufgedruckt am Cover der LEBENSART.

Wenn Sie noch kein Abo haben, können Sie hier ein LEBENSART Abo bestellen.