zum Inhalt springen

Vegetarisches Bio-Catring

„Endlich mal was anderes!“ Dass Buffets nicht langweilig sein müssen, zeigt das Catering der Gaumen­freundinnen. Ihre Küche ist rein vegetarisch, einfalls- und abwechslungsreich, und natürlich bio.

gaumenfreundinnen_3
Foto: Gaumenfreundinnen Gaumenfreundinnen

Von Fans der veganen Küche über neugierige Flexitarier bis hin zu eigentlichen Fleischtigern: es soll für jede und jeden etwas dabei sein – das ist der Anspruch der Gaumenfreundinnen mit ihrem Speiseangebot. So kann man Grillgemüse-Spieße mit Räuchertofu und Brötchen mit Rote-Rüben-Kren-Aufstrich neben Kaspressknödeln und Arancini (sizilianische, gebackene Risottobällchen mit Käsefüllung) finden; es gibt eine Marokkanische Tajine ebenso wie Spinatspätzle mit Käsesauce.

In der Küche der Gaumenfreundinnen spiegeln sich sowohl die Herkunft der beiden Gründerinnen – Südtirol und Wien – als auch ihre vielen Reisen um die Welt wider: sie kochen gerne österreichische, herzhafte Gerichte und haben einen Faible für mediterrane Küche. Ergänzt wird ihre Speisepalette durch internationale Gerichte z.B. aus der asiatischen, karibischen oder indischen Küche.

gaumenfreundinnen___dsc_1213

Die jungen Unternehmerinnen Philippa Erlacher und Margherita Putze lernten sich am Ende ihrer Studienzeit kennen, als Margherita noch ihr Masterstudium „Soziale Ökologie“ und Philippa das Diplom in „Internationaler Entwicklung“ beendete. Das war im Dezember 2013. Der Samen für die Gaumenfreundinnen war gelegt. Im November 2014 unterzeichneten die Gaumenfreundinnen die Gründung ihres Unternehmens – nun konnte es losgehen.

Vieles verbindet die zwei Frauen. Ganz besonders wichtig ist den beiden jedoch, ihr Unternehmen so nachhaltig wie möglich zu gestalten: der Einkauf bei Biobauern aus NÖ und dem Burgenland, das aktive Vermeiden von Lebensmittelabfällen, Regionalität, ein an die Saison angepasstes Angebot und das Nutzen von Car-Sharing-Plattformen für den Transport ihrer Ware – um nur einige Aspekte zu nennen.

Selbstverständlich ist deshalb auch, dass sie sich jährlich einer Kontrolle der Austria Bio Garantie unterziehen – wo Bio drauf steht, soll auch Bio drin sein, finden sie. Außerdem ist das Unternehmen seit Sommer 2016 Mitglied von Bio Austria. Damit wird ein weiterer Schritt in Richtung regionaler Lebensmittel gemacht.

Der Kundenstock wächst, wie auch das Unternehmen: Seit 2016 hat die Gaumenfreundinnen OG zwei Mitarbeiter angestellt. Viele Unternehmen bestellen bei den Gaumenfreundinnen, beispielsweise eine ganztägige Workshop- oder Konferenzbewirtung; aber auch NGOs und Vereine, die nach einem Vortrag zum Netzwerken bei Speis’ und Trank einladen möchten; Privatpersonen, die ein besonderes Catering für ihre Hochzeit oder Geburtstagsfeier suchen werden ebenso fündig wie große Institutionen, die sich eine regelmäßige Lieferung des Mittagessens für ihre Belegschaft  wünschen.

Infos:

GAUMENFREUNDINNEN OG – Bio Catering für 20 bis 300 Personen

e-Mail: cateringleitung@gaumenfreundinnen.com, www.gaumenfreundinnen.at

Margherita Putze 0680/3073634

Philippa Erlacher 0680/4020262

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen