zum Inhalt springen

Workshop: Ausmalen

Haben Ihre Wände einen neuen Anstrich nötig? Greifen Sie selbst zu Pinsel und Roller. Mit etwas Geduld und unseren Tipps bringen Sie frische Farbe in abgewohnte Räume.

auro_wandfarbe_farbe_cornflower2
Foto: Auro

Vorbereitung:
Hochwertige Silikatfarbe kaufen.
Abklebematerial.
Rollen mit 25cm und 18cm (je nach Größe der zu streichenden Fläche), Rollenverlängerung.
kleine Walze mit 10 cm für schwer zu erreichende Stellen.
Abstreifgitter, Pinsel.

1
Untergrund prüfen. Alte Dispersionsanstriche entfernen oder mit Haftgrund behandeln. Alte Leimfarbanstriche abscheren (mit Wasser satt tränken, mit einer steifen Spachtel abscheren und mit einem Schwamm und Wasser nachwaschen).

2
Untergrund spachteln (mit Kalk-, Klimaspachtel oder Sto calce). Spachtelungen auf Gipskartonplatten sauber glattschleifen und gründlich entstauben. Gipshaltige Untergründe ebenfalls mit einem speziellen Haftgrund vorstreichen.

3
Mineralische Farben spritzen beim Verarbeiten. Deshalb alle zu schützenden Flächen sauber abkleben. Steckdosenrahmen ev. abmontieren. Spritzer sofort mit viel Wasser anlösen und entfernen. Augen und Haut vor Spritzern schützen.

4
Werkzeug sauber durchwaschen und abstreifen, weil feuchte Pinsel und Rollen von Anfang an genügend Farbe aufnehmen. Silikatfarbe mit 10% Wasser verdünnen, wird auf Lehmputze gestrichen, mit 20 %.

5
Alle Ecken mit kleiner Walze vorrollen (wenn weiß gemalt wird). Die Ecken der Fensterlaibungen mit dem Pinsel vorstreichen.

Anschließend die Decke rollen. Dabei den zweiten Anstrich immer zum Licht hin rollen.

Wand für Wand fertig rollen. Nach dem ersten Anstrich unbedingt eine Trocknungszeit von 6 – 12 Stunden (je nach Material) einhalten. Dann folgt der zweite Anstrich. Durchgetrocknet ist der Silikatanstrich nach ca. 3 – 4 Tagen.

6
Müssen färbige Anstriche ausgebessert werden, mit größter Sorgfalt arbeiten. Die besten Resultate erzielen Sie mit unverdünnter Farbe und Roller.

Tipps von Malermeister Hannes Herbsthofer, Kaindorf (Stmk). www.herbsthofer.com

Weiters in der Printausgabe der aktuellen LEBENSART:

  • Wohnen mit Lehm: So schaffen Sie gesunde Räume
  • Ökologisch und innovativ: Was können die neuen Baustoffe?

LEBENSART abonnieren / diese Ausgabe der LEBENSART bestellen

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen