zum Inhalt springen

Wie Sie Gewalt erkennen und wie Sie helfen können

Informationen in deutsch, englisch, französisch, türkisch und serbokroatisch.

Gewalt
Foto: Alexas-Pixabay

Häusliche Gewalt ist stark mit Scham behaftet. Ein erster Schritt aus der Gewaltspirale ist, einfach einmal nur darüber zu reden, wenn man von Gewalt betroffen ist. Frauenberatungsstellen, Frauenhäuser und das Gewaltschutzzentrum helfen hier anonym, kostenfrei und unkompliziert.

Aber auch als Nachbar*in, Freund*in oder Kolleg*in können Sie etwas tun.

Wie Sie Gewalt erkennen und wie Sie helfen können finden Sie hier:

Informationen in deutsch, englisch, französisch, türkisch und serbokroatisch.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen