zum Inhalt springen

Rezept: Mousakka

Ein Rezept aus Bosnien..

c_hasiba-mousakka
Foto: Hasiba Hasiba

Zutaten für 4 Personen

5 Auberginen, 500g Hackfleisch, 150g Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 3-4 frische Tomaten oder Podravka geschält, 1 Bund Petersilie, Vegeta, Maestro Lorbeer Salz,  schwarz gemahlener Pfeffer, 100ml Olivenöl, 1 Esslöffel Vegeta Für die Bechamelsauce: 40 g Butter 30 g Weizenmehl Podravka 500 ml Milch 1 Esslöffel Parmesan 2 Eier Salz Vegeta Maestro schwarz gemahlener Pfeffer .

Zubereitung:

1. Scheibe Aubergine, mit Salz und lassen Sie sich für eine Weile stehen. Spülen Sie sie mit heißem Wasser und trocken tupfen mit einem Papiertuch.

2.Ordnen Sie sie auf ein Backblech mit Alufolie abgedeckt und mit Olivenöl eingefettet. Backen im Ofen bei 200 ° C für etwa 15 Minuten.

3. In Olivenöl anbraten die gehackte Zwiebel und dann Hash. In Scheiben geschnittene Tomaten oder Tomatensauce, Lorbeerblatt, Pfeffer, Knoblauch und Vegeta. Eintopf für die Bewässerung von Wasser.

4. Wenn das Fleisch weich ist, fügen Sie gehackte Petersilie.

5. Zubereitung Béchamel: die geschmolzene Butter kurz braun Mehl, gießen Sie in kalter Milch und kocht für ca. 5 Minuten lang gerührt. Mit Salz, Pfeffer und Parmesan.

6. Béchamel abkühlen ein wenig nach unten und rühren in den Eiern.

7. In Auflaufform eine Schicht von Auberginen anordnen, nach ihnen Teil Schmorbraten verteilen auf sie wieder Aubergine, Schmorbraten anordnen und mit einer Schicht aus Auberginen beenden. Alle gießen vorbereitet béchamel. 8. Musaka für 20 bis 30 Minuten bei 220 ° C in einem Ofen backen. Dienst Auberginen Moussaka warm serviert als Vorspeise oder Hauptgericht mit frischem Salat nach Ihren Wünschen. Beratung Bevor die Auberginenscheiben backen, können Sie in Maismehl rollen.

Kleines Geheimnis Gebratene Auberginen zusätzliche Aroma bereichern Moussaka. Bemerkung Sie können einfrieren Gefrieren: Vorbereiten zum Schritt 8, ohne die Bechamelsoße. Gekühlte Moussaka in der Pfanne in der Gefrierschrank für 2 Stunden. Dann kurz das Backblech in heißem Wasser tauchen, die Moussaka nehmen, wickeln Sie es in Folie und zurück in den Gefrierschrank. Abtauen: Moussaka aus der Folie und in die Backform legen und für eine Stunde bei Raumtemperatur belassen. Die vorbereitete Béchamelsauce und backen bei 180-200 ° C für 30-40 Minuten.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen