zum Inhalt springen

Einfach Radeln mit dem BikeCityGuide

So wird das Radfahren einfacher: mit Radroutenplaner, App und BikeCityGuide Städtepaket.

bikecityguide1
Bikecityguide

Das Grazer Unternehmen BikeCityGuide Apps Gmbh startet mit einem Radroutenplaner, einem App-Relaunch und einem BikeCityGuide Städtepaket. Die für iOS und Android verfügbare Navigations-App BikeCityGuide für Smartphones lotst Stadtbewohner und Städtereisende auf Radwegen und ruhigen und sicheren Nebenstraßen durch den Großstadtdschungel, liefert Sightseeing-Tipps und ist auch ohne aktive Datenverbindung nutzbar. Eine Start-Ziel-Navigation sowie exakte Sprachenansagen auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch lassen keine Radfahrerwünsche offen. Neben dem neuen App-Design garantieren neue Funktionen ein besseres User-Erlebnis, der Bike Computer zeichnet zurückgelegte Strecken und Zeiten auf. Die eigens entworfene Smartphone-Halterung Finn fixiert das Handy übersichtlich am Lenker.

Das BikeCityGuide Städtepaket bietet neben 48 Städten in Europa wie Paris, London, Berlin und Kopenhagen auch das australische Adelaide an.

bikecity
Andreas Stückl und Daniel Kofler, Gründerteam und Geschäftsführer BikeCityGuide Apps GmbH Science Park Graz

Orientierung im ländlichen Raum bietet BikeNatureGuide. Der Radroutenplaner Finnder berechnet online die schnellste und verkehrsberuhigteste Anfahrt per Rad, für Unternehmen und Institutionen kann das Tool im eigenen Branding auf der Homepage installiert werden. „Unsere Motivation ist es, noch mehr Menschen für das Radfahren als Symbol für Freiheit und Individualität zu begeistern und den gesunden, praktischen und ökologischen Aspekt dieses Fortbewegungsmittels neu zu entdecken“, so Geschäftsführer Daniel Kofler, der das Rad gerade in den von Baustellen geplagten Sommermonaten als Lösung für den städtischen Stau sieht.

Mehr Infos unter: www.bikecityguide.org, www.finnder.org und www.greenrocket.com

Über die BikeCityGuide Apps Gmbh:
Das am Science Park Graz 2011 ins Leben gerufene Unternehmen BikeCityGuide entwickelt Navigationslösungen für den urbanen und ruralen Fahrradverkehr und greift auf die Erfahrungen von Fahrradkurieren vor Ort zurück. Die Idee zur Unternehmensgründung entwickelte Gründer und Geschäftsführer Daniel Kofler in seinem Job als Fahrradkurier. Andreas Stückl hat als ehemaliger Reisefotograf das Start-up mitgegründet. Über eine im April gestartete Crowdinvestingkampagne bei Green Rocket sollen zwischen 50.000,- und 150.000,- € in die Produktentwicklung und Erschließung neuer Märkte fließen.


 

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen