zum Inhalt springen

Paradeiser: köstliche Rezepte

Küchenchef Johann Schuster vom Rogner Bad Blumau zeigt sich als wahrer Tomaten-Liebhaber: „Es ist ein ganz tolles Gemüse – universell einsetzbar und sehr gut verträglich.  Einzig beim Säuregehalt muss man ein bisschen aufpassen."

rogner_bad___paradeissuppe
Rogner Bad Blumau

Klare Tomatensuppe mit Basilikumknödel

Rezept für 6 Personen

2 kg Bio-Tomaten reif
200 g Zwiebel
40 g Petersilie
18 g Salz
3 g Pfeffer schwarz
10 g Basilikum frisch

Sämtliche Zutaten mit zwei Liter kaltem Wasser ansetzen, bei ca. 85 Grad 90 Minuten ziehen lassen, durch ein Passiertuch laufen lassen und abschmecken.

Basilikumknödel

250 g Bio-Topfen
1 Stk. Ei Größe L
35 g Mehl glatt
35 g Hartweizengries
1 Prise Salz
50 g Bio-Butter
30 g Basilikum frisch

  • Topfen, Mehl, Gries gut vermischen, ca. 20 Minuten durchziehen lassen.
  • Butter schaumig rühren, unter die Masse geben und fein geschnittenes Basilikum beigeben, Knödel formen und in Salzwasser kochen.

rogner_bad_blumau_paradeiser_gefuellt
Rogner Bad Blumau

Weißes Paradeisermousse auf Rucola

Rezept für 4 Personen

6 Stk. Paradeiser
1 Stk. Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
200 ml Schlagobers
4 Bl. Gelatine
4 Stk. Paradeiser zum Füllen
120 g Rucola
½ Stk. Saft einer halben Zitrone
3 EL Olivenöl
Salz, Kristallzucker

  • Paradeiser, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, mit dem Mixstab pürieren, über Nacht in ein Passiertuch hängen und austropfen lassen. Es ensteht ein klarer Paradeiserfond.
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in ein wenig Paradeiserfond erwärmen bis die Gelatine aufgelöst ist. Gelatine und Schlagobers zum kalten Paradeiserfond geben, mit dem Mixer auf schnellster Stufe aufschlagen bis eine cremige Masse entsteht und kalt stellen.
  • Von den 4 Paradeisern zum Füllen einen Deckel abschneiden, aushöhlen und mit Dressiersack Mousse in die Paradeiser dressieren. Den Deckel daran anlehnen.
  • Rucolasalat gut waschen, mit Zitronensaft, Salz, Kristallzucker und Olivenöl marinieren, gefüllte Paradeiser auf dem marinierten Rucolasalat anrichten.

rogner_bad_blumau_paradeiser_gschmarren
Rogner Bad Blumau

Kaiserschmarrn mit karamellisierten Cocktailtomaten

Rezept für 5 Personen

5 Stk. Ei Größe L
250 ml Vollmilch bio
125 g Mehl glatt
50 g Kristallzucker
8 g Vanillezucker, 3 g Salz
10 g Butterschmalz
Staubzucker
150 g Cocktailtomaten
30 g Kristallzucker

  • Eigelb, Milch und Mehl zu einem glatten Teig verrühren, Salz und Vanillezucker beigeben, Eiweiß zu Schnee schlagen und darunterheben.
  • In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und mit Teig ca. 1,5 cm hoch befüllen, leicht bräunen und im Ofen bei 160 Grad ca. 7 Minuten backen, wenden und am Herd fertigbacken, reißen, mit Staubzucker bestreuen.
  • Kristallzucker karamellisieren, Cocktailtomaten darin schwenken, mit dem Kaiserschmarrn servieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen das Küchenteam des Rogner Bad Blumau!

LEBENSART bestellen

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen