zum Inhalt springen

Kugeln und Gläser richtig entsorgen.

Kaputte Christbaumkugeln aus Glas und Trinkgläser haben im Glascontainer nichts verloren. Sie machen wertvolles Recyclingmaterial zunichte.

pixabay_glass-602889_1920
Pixabay

Die Qualität des gesammelten Altglases ist von großer Bedeutung, wenn Glasrecycling richtig funktionieren soll.  Trinkgläser machen ganze Chargen von Altglas, welches ausschließlich aus Verpackungsglas bestehen soll, unbrauchbar. Für richtiges Glasrecycling gilt es einige wenige, aber enorm wichtige Grundsätze zu beachten:

Für den Glascontainer bestimmt
• Nur Glasverpackungen wie Konservengläser, Flaschen, Parfumflakons und Medizinfläschchen in den Container werfen
• Weiß- und Buntglas trennen: nur völlig klares Glas zum Weißglas geben, alles andere zum Buntglas

Niemals in den Glascontainer geben
Trinkgläser, Glasschmuck, Christbaumkugeln, Vasen, Spiegel, Glühbirnen oder Fensterscheiben entsorgt man im Restmüll oder Recyclinghof. All diese gläsernen Produkte haben eine andere chemische Zusammensetzung als Verpackungsgläser und stören daher den Recyclingprozess.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen