zum Inhalt springen

Asya Khalef, St. Pölten

Die Stadt verändert sich. Es kommen viele Menschen, die ihre eigenen Geschichten mitbringen, die hier leben und gut ankommen wollen. Auch die Zusammensetzung der Bevölkerung in den Regionen ändert sich.

img_6545
Privat

Das macht unser Zusammenleben bunt und vielfältig. Damit alle die Möglichkeiten haben, selbstbestimmt und gut ihr Leben zu gestalten, braucht es mal Freiheit, mal Unterstützung, mal Offenheit, mal Neugier und mal Gelassenheit. Das ist nicht nur wichtig, damit Alt und Jung gut zusammen leben können, sondern auch, um ein Miteinander statt ein Nebeneinander oder gar ein Gegeneinander zu fördern.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen