zum Inhalt springen

Nachhaltige Mode für aktive Männer

Das junge Wiener Modelabel DARYN CHOOK entwickelt smarte nachhaltige Herrenmode für mobile Städter.

Mann in schwarzem Hemd mit Fahrrad.
Jürgen Grünwald

Ergonomischer Schnitt, elegante Ästhetik: Die erste Kollektion der Marke heißt 001.UNI.FROM. Das Design basiert auf der Anatomie und Dynamik menschlicher Bewegungen. Die Kleidungsstücke sind nach Interviews mit den zukünftigen Trägern aus nachhaltigen Materialien entwickelt und fertiggestellt. Das Motto „Traditionelle Nachhaltigkeit“ steht für Reduktion im Design, faire Produktion und nachhaltige und recycelte Materialien. So werden die officetauglichen Hemden beispielsweise aus Tencel gefertigt und sind mit recycelten Hanfknöpfe zu schließen.

Die Idee zu diesem Modekonzept hat den Wettbewerb von departure/Wirtschaftsagentur Wien in Rahmen von Vienna Biennale 2019 – Future Factory gewonnen.

Zur Designerin

Daryna Eder 32, BA Modedesign & MA Grafik Design. Daryna arbeitet als selbstständige Modedesignerin an eigenen sowie Kooperations-Projekten in Wien. Durch präzise Beobachtung und Analyse findet sie ihre reduzierten gestalterischen Lösungen in Form von funktioneller Mode. Ein zentrales Tool sind Interviews auf Basis von Fragebögen mit interessierten StadtbewohnerInnen. Diese Gespräche sind die Inspirationsquellen ihrer Ideen.

www.darynchook.com

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen