zum Inhalt springen

Klimaklagen

Die Zahl der Klimaklagen steigt. Fehlende Klimagesetze und Defizite in den Rechtssystemen verhindern derzeit noch größere Erfolge. Aber der Stein kommt ins Rollen.

Eine Autobahn von oben. Am Mittelstreifen großkronige Bäume, zwischen den Fahrzeugen mehrere Lücken.
Foto: Chuttersnap, Unsplash

Steigt die Temperatur auf über 25 Grad, ist Mex M. auf den Rollstuhl angewiesen. Denn er leidet an einer temperaturabhängigen Form von Multipler Sklerose. Die Klimakrise mit der Zunahme an heißen Tagen beeinträchtigt sein Leben massiv. Dennoch hat er in Österreich keine Chance, sich rechtlich gegen die Auswirkungen der Klimakrise auf seine Gesundheit zu wehren. Das immer noch fehlende Klimagesetz, mit ...

Guter Journalismus kostet Geld. Dieser Artikel ist daher nur für Abonnent*innen im Volltext verfügbar.

Als Abonnent*in loggen Sie sich hier mit Ihrer Postleitzahl und Ihrer Kundennummer ein. Ihre Kundennummer finden Sie auf Ihrer Rechnung sowie aufgedruckt am Cover der LEBENSART.

Wenn Sie noch kein Abo haben, können Sie hier ein LEBENSART Abo bestellen.