zum Inhalt springen

Forschen, erfinden - Spielraum

Der "Co: Spielraum für Alle" in Innsbruck ist ein Lern- und Experimentierort für junge Men­schen. Spielerisch fördert das Pilotprojekt mit interdisziplinären Workshops, Exkursionen und Aktionen den Entdeckergeist. Die Themen: Energie, Mobilität und Stadt.

foto8

Das Co: ist einer von vier außerschulischen Lernorten, die in ganz Österreich entstehen. Dafür sollen bereits bestehende außerschulische Lern- und Experimentierorte zu modern ausgerüsteten Co-Creation Spaces ausgebaut werden. In diesen können Jugendliche selbstorganisiertes Lernen, eigeninitiatives Handeln und kooperatives Zusammenarbeiten erfahren und sich von WorkshopleiterInnen aus unterschiedlichen Disziplinen inspirieren lassen.

Das Pilotprojekt in Innsbruck wird noch bis April 2018 vom Spielraum für Alle in Zusammenarbeit mit  plenum und Energie Tirol realisiert. Ein Dauerbetrieb des Co-Creation Space ist geplant. Der Spielraum für Alle bietet mit seinem FabLab, dem Kochlokal und Dachgarten den idealen Ort dafür. 

In spannenden Workshop-Formaten Antworten auf die Fragen für eine nachhaltige Zukunftsentwicklung finden.

In den Workshops werden die Energieträger Sonne, Wasser, Wind, Umweltwärme und Biomasse mit den Stichworten DIY (Do it yourself), Selberbauen und Kreativität verknüpft und zu neuen Formaten verbunden: Interessierte können eine Windowfarm aus Upcyling-Material basteln, klimafreundlich frühstücken, mit Sonnenenergie und CO2 -frei kochen oder von der Natur inspirierte windbetriebene Roboter selberbauen. Dabei geben moderne Produktionsgeräte wie 3D Drucker und Lasercutter den TeilnehmerInnen einen Einblick in die technischen Möglichkeiten von morgen, beflügeln ihre Kreativität und machen neugierig.

Es entstehen solarbetriebene LED-Lampen mit schicken Schirmen aus Recyclingmaterialien und gemeinsam wird an mobilen Strömungsgeneratoren geforscht  – Exkursionen zum Wasserkraftwerk Silz und Filme zum Thema runden das Angebot ab.
 

Co: Spielraum für Alle
Franz-Fischer-Str. 12, 6020 Innsbruck

www.spielraumfueralle.at

Programm

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen