zum Inhalt springen

Das unsichtbare Band

Die Liebe zwischen einem Baby und seinen Eltern ist eine Herzensverbindung, die ewig währt. Das Fundament dafür wird in den ersten Lebensmonaten gelegt.

Eine junge Frau mit langen dunklen Haaren hält ein zufrieden gähnendes Baby im Arm.
Foto: Jonathan Borba, Unsplash

Ein Apfelbaum, der pralle, reife Früchte trägt, ist ein schöner Anblick. Seine eigentliche Essenz bleibt dem Auge jedoch verborgen: Die Wurzeln, die ihn kontinuierlich mit Nährstoffen versorgen und so zu seinem Wachstum beitragen. Wurzeln, die ihn standhaft gegen die kleinen und großen Stürme des Alltags machen. Ganz ähnlich verhält es sich bei Kindern – bei kleinen Sprösslingen, die ebenfalls Wurzeln brauchen, ...

Guter Journalismus kostet Geld. Dieser Artikel ist daher nur für Abonnent*innen im Volltext verfügbar.

Als Abonnent*in loggen Sie sich hier mit Ihrer Postleitzahl und Ihrer Kundennummer ein. Ihre Kundennummer finden Sie auf Ihrer Rechnung sowie aufgedruckt am Cover der LEBENSART.

Wenn Sie noch kein Abo haben, können Sie hier ein LEBENSART Abo bestellen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen