zum Inhalt springen

Gute Aussichten

Editorial von Annemarie Herzog

annemarieklein2
Herfert

Die Vorweihnachtszeit und der Jahreswechsel haben eines gemeinsam: die guten Vorsätze, die nicht eingehalten werden. Alle Jahre wieder steht auf dem Plan, den Advent ruhiger anzugehen, weniger Geschenke zu kaufen und viel Zeit mit seinen Lieben zu verbringen. Dennoch kauft man in letzter Minute irgendetwas und niedlicher Firlefanz, dessen Sinnhaftigkeit man lieber nicht hinterfragt, landet in der Einkaufstasche. Hauptsache, das Ding ist witzig und macht jemandem Freude. Irgendwie sind wir eben alle auf dem Weg, dem ökologischen. In manchen Bereichen kann man ganz zufrieden sein, in anderen gäbe es Nachholbedarf. In unserer Coverstory erzählen drei unserer JournalistInnen von ihrem Versuch, ökologisch zu leben.

Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen, sagte schon John Lennon. Auch diese Ausgabe der LEBENSART war eine Spur anders geplant. Nur Gutes sollte darin stehen, als Gegenpol zum großen Jammern unserer Zeit. Zum Ausruhen. Um den Fokus wegzurücken von den allseits einströmenden entmutigenden Schlagzeilen, hin zu dem, was uns wirklich wichtig ist. So ganz ist das nicht gelungen. Immerhin glänzt das Bundesbudget 2013 nicht gerade durch Nachhaltigkeit und Heini Staudingers Finanzierungsmodell findet vor den Augen der Finanzmarktaufsicht keine Akzeptanz.

Positiv ist das Bild, das junge Menschen von einer lebenswerten Welt zeichnen. 25 Jugendliche haben sich beim Ökosozialen Studierendenforum getroffen und Visionen für ein nachhaltiges Leben gesponnen. Ihre Vorstellungen und Wünsche lassen das Herz aufgehen: Von gegenseitiger Wertschätzung ist da die Rede, von Zusammenhalt und Entschleunigung. Wenn das keine guten Aussichten für die Zukunft sind!

Fröhliche Weihnachten wünscht Ihnen
Ihr LEBENSART-Team

Sie können LEBENSART auch als e-paper abonnieren, ganz einfach auf www.lebensart.at.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen